Direkt zum Hauptinhalt springen

Direkt zur Hauptnavigation springen

News

02.06.2009

Endspurt in der Aktion „Bastel-Hanse“

Anlässlich des Jubiläums „750 Jahre Schutzbündnis Lübeck – Wismar – Rostock“ hatte das Büro Hanse Sail im Januar 2009 die Rostocker Schüler aufgerufen, je 750 Bastelkoggen für Lübeck und Wismar anzufertigen.

Während der Hanse Sail 2009 sollen diese mit dem seit Ende 2008 fertig gestellten Hafentretkran im Rostocker Stadthafen auf die Kogge WISSEMARA und auf die Kraweel LISA VON LÜBECK verladen und in die beiden Hansestädte transportiert werden.

Über die Monate Februar bis Mai haben sich auch viele „erwachsene“ Rostockerinnen und Rostocker an der Aktion beteiligt. Über 2.000 Hanse Sail Magazine aktuell von 2008 wurden im Rostocker Stadthafen abgeholt und los ging die Bastelei!

Mittlerweile sind so viele kleine Bastelkoggen im Büro Hanse Sail „eingelaufen“, dass wir eine Schiffsladung abfertigen könnten. Doch die zweite Ladung mit rund 750 Koggen brauchen wir bis zur 72. Warnemünder Woche (Beginn am 4. Juli). Die Ladungen für Lübeck und Wismar müssen ja noch ordentlich verpackt und ein Teil davon der Öffentlichkeit und den Medien attraktiv präsentiert werden.

Wenn uns Rostocker Unternehmen wie die Baumärkte oder gar IKEA helfen könnten, dafür geeignete durchsichtige Behälter zu spenden, wäre uns sehr geholfen.

Übrigens haben sich die Organisatoren des Jubiläums in den drei Hansestädten etwas Schönes ausgedacht: die kleinen, aber schicken Bastelkoggen sollen zugunsten eines gemeinsamen Jugendprojektes verkauft werden.