Direkt zum Hauptinhalt springen

Direkt zur Hauptnavigation springen

Online-Buchungen für Ausfahrten mit der SARPEN

Die SARPEN, die zunächst FREJA hieß, ist ein getakelter Kutter und trägt damit das größte Segel auf dem vordersten Mast. Sie wurde 1892 in Nyköbing-Falster (Dänemark) gebaut und ist ein sogenannter „Marstalbau“.

1917 kam sie nach Schweden und fuhr bis 1962 Lastern von der Zementfabrik in Degerhamm auf das Festland. 1963 dann wurde der Kutter von der Stadt Simrishamn gekauft, renoviert und fortan als Ausbildungs- und Übungsschiff eingesetzt.

Schiffstyp: Galeasse
Heimathafen: Simrishamn (Schweden)
Baujahr: 1892
Länge ü. Alles: 27,00 m
Breite: 5,40 m
Tiefgang: 2,20 m
Segelfläche: 250 qm

Zur Hanse Sail Rostock bietet die SARPEN Tages- und Abendfahrten auf die Ostsee an. Die Preise verstehen sich inklusive Begrüßungsgetränk, Kaffee, Tee und einem deftigen Eintopf. Kinderpreise gelten von 7 bis 12 Jahren.

Preise für Ausfahrten SARPEN zur Hanse Sail 2009

Donnerstag, 6. August 2009

10.00 bis 16.00 Uhr: Erwachsene 70,00 EUR, Kinder 36,00 EUR
19.00 bis 23.00 Uhr: Erwachsene 51,00 EUR, Kinder 27,00 EUR

Freitag, 7. August 2009
10.00 bis 16.00 Uhr: Erwachsene 70,00 EUR, Kinder 36,00 EUR
19.00 bis 23.00 Uhr: Erwachsene 51,00 EUR, Kinder 27,00 EUR

Samstag, 8. August 2009
10.00 bis 16.00 Uhr: Erwachsene 74,00 EUR, Kinder 36,00 EUR
19.00 bis 23.00 Uhr: Erwachsene 54,00 EUR, Kinder 30,00 EUR

Sonntag, 9. August 2009
10.00 bis 16.00 Uhr: Erwachsene 70,00 EUR, Kinder 36,00 EUR

Die Ausfahrten können bereits jetzt bei der Tall-Ship Buchungszentrale in Rostock über Telefon (0381) 208 52-26/ -64, per E-Mail unter tallshipbooking@gmx.de oder online gleich hier im Internet gebucht werden.

Online-Buchung SARPEN zur Hanse Sail Rostock 2009